Samstag, 22. April 2017

Birthday Wishlist



Ihr Lieben, 
wie eigentlich jedes Jahr poste ich auch dieses Mal eine kleine Geburtstagswunschliste :-) Am 18. Mai werde ich schon 22, verrückt. Da ich mir dieses Jahr nichts "Größeres" wünsche, ist die Collage heute bunt gemischt mit allen möglichen Kleinigkeiten (mehr oder weniger). Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und ihr hört unten am Ende des Posts nochmal mehr von mir :-)


Hunter Wellingboots, black & glossy *direct link* : Nachdem ich zu Weihnachten von meinen Eltern dunkelgrüne, matte Hunter bekommen habe (siehe hier) und sie seitdem super gerne und wirklich zu allem getragen habe (wer in Kiel wohnt, weiß wie passend Gummistiefel fast das ganze Jahr über sind :-D), stehen nun die schwarzen, glänzenden Boots auf meiner Muss-ich-haben-Liste! So sehr ich das Grün als Farbtupfer liebe - gerade für Allblack Outfits wären die Schwarzen natürlich eine perfekte Ergänzung zu meiner Schuhsammlung. Wer so klein ist wie ich und die Kinderversion tragen kann (darüber habe ich in dem oben verlinkten Post alles berichtet, falls euch das interessiert), spart die Hälfte des Geldes! :-) 


Embroidered bag - ZARA *direct link* : Zugegeben, diese Tasche ist bereits in meinem Besitz :-D Ich gönne mir jedes Jahr selbst etwas Besonderes und als ich im Zara Onlineshop dieses wunderschöne, bestickte Tasche gesehen habe, habe ich mich direkt verliebt. Ich überlege allerdings noch den Tragegurt gegen eine silberne Kette auszutauschen, weil ich das schöner finde :-) Vor allem zu schlichten Outfits und roten Lippen stelle ich sie mir total schön vor, hach. Momentan habe ich es aber irgendwie auch mit Taschen :-D 

Brooches : Auf Instagram habe ich bei meinem letzten Outfitbild erwähnt, wie schön ich in letzter Zeit Broschen finde. Es fing mit einer kleinen, niedlichen Bienenbrosche an, die mir eine liebe Kreislerin geschenkt hat und seitdem würde ich am liebsten auf alle Flohmärkte rennen und mir eine ganze Sammlung zulegen, haha. (vielleicht mache ich das auch! :-D) Jedenfalls wären ein, zwei Broschen mit einem Vogel (Rotkehlchen oder Kolibri?) oder einem weiterem Insekt toll, besonders zu meinem neuen Latzkleid (s. hier).

Jo Malone Parfum : Auch hier auf der "To buy 2017" Collage habt ihr wahrscheinlich bereits ein Jo Malone Parfum gesehen. Da ich selber nicht weiß welchen Duft ich mir kaufen würde, wäre ein Gutschein natürlich perfekt. Momentan benutze ich ein Bodyspray von Rituals und ab und zu das "Let's spritz" von Zoella aber ich hätte gerne ein richtiges Parfum und Jo Malone hat einfach so eine tolle, ausgefallene Auswahl an Duftkombinationen.

Jojo Moyes books : "Ein ganzes halbes Jahr" und die Fortsetzung fand ich, wie ja eigentlich jeder, total schön. Seitdem juckt es mich auch in den Fingern noch mehr Bücher von der Autorin zu lesen aber bisher kamen immer andere dazwischen. Inzwischen habe ich allerdings nur noch ein ungelesenen Buch zuhause und davon kann ich ja bekanntlich nicht genug haben, also wäre Nachschub natürlich super :-)

Silk Pyjama : Irgendwie ist auf meinen Wunschlisten immer Loungewear oder ein Pyjama dabei :-D Momentan ist das Wetter zwar mehr als bescheiden (immerhin schneit es bei uns in Kiel nicht) aber für die wärmeren Monate hätte ich gerne einen seidigen Schlafanzug, der mich schön kühl hält, gerade weil Lukas leider eine Körpertemperatur von gefühlt 37692 Grad hat :-D Am liebsten einen ganz klassischen Zweiteiler oder ein langes Hemdpyjamakleid oder wie man das auch nennt :-D 

Yankee Candle : Ich kaufe mir regelmäßig in der Yankee Candle Abteilung bei Karstadt ein paar kleinere Kerzen, besonders wenn die Kollektionen zur Saison wechseln (seht ihr euch im letzten Post) und am liebsten hätte ich gern ein großes Glas mit einem schönen Sommerduft, dafür bin ich allerdings meist zu geizig. Gerade Düfte wie "Shoreline", "Cottage breeze" oder "Happy spring" sprechen mich sehr an.



Die letzten beiden Wochen ging die Uni zwar bereits los aber ich hatte nur ein paar Vorlesungen, ab Montag ist mein Stundenplan schon etwas voller aber es hält sich Gott sei Dank noch alles in Grenzen. Bis zu meinem Geburtstag ist außer ein wenig Unikram, Arbeiten und an meiner Schrift für das Bullet Journal (dazu ein anderes Mal mehr) arbeiten, nicht viel geplant. Aber dann an meinem Geburtstag werden Lukas und ich erst Sushi essen gehen und dann in Hamburg einen schönen Tag verbringen :-) Einen Tag später ist unser 8. Jahrestag, verrückt wie schnell die Zeit vergeht! Da haben wir vor in "Guardians of the Galaxy 2" und danach noch in eine Pizzeria zu gehen. Und dann um alles abzurunden kommen am 20. ein paar Freundinnen vorbei und wir machen es uns gemütlich bei selbstgemachtem Sushi :-) Hach, auf diese drei Tage freue ich mich schon seit Ewigkeiten! Übrigens habe ich bereits letztens die erste Note für die Klausur bekommen, wo ich einfach nur hingefahren bin und dachte "Ach, du fällst eh durch aber was soll's" gedacht habe - 3,0! :-D Hätte ich nie, nie gedacht. Normalerweise wenn ich ein schlechtes Gefühl habe, dann falle ich auch durch aber puh, ich bin so erleichtert! Buchführung lief ja gut, da bin ich sicher, dass ich bestanden habe aber da haben wir noch keine Noten bekommen, drückt mir die Daumen, dass es eine gute Note wird, so viel wie ich gelernt habe, wäre das wirklich eine schöne Belohnung. Jedenfalls hoffe ich, dass ihr ein schönes Wochenende habt und verabschiede mich dann bis zum nächsten Post!


Kommentare:

  1. Wie heißt die Kerze mit dem Leuchtturm?

    AntwortenLöschen
  2. Wieso findet man dich nicht mehr bei Instagram?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn ich mich auslogge und suche finde ich mich immer noch ganz normal unter "missfeatherwings" 😄 Sonst kannst du links in der Sidebar auf das Instagramicon klicken, dann wirst du direkt weitergeleitet ☺

      Löschen
  3. Gummistiefel für 70€ sind für dich also eine "Kleinigkeit". Da ist im Konsumwahn doch auch irgendwas falsch gelaufen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und genau wegen leuten wie dir habe ich das "mehr oder weniger" hinten dranesetzt 😄 Ja für mich sind 70€ nicht wenig aber für gute Schuhe, die ich fast das ganze Jahr über trage ist die Summe mMn total okay. Andere geben 3000€ für eine Tasche aus - und? Soll doch jeder mit seinem Geld machen was ihm gefällt :) Ich konsumiere nicht wenig, das weiß ich auch selber und ich stehe dazu. Ich verdiene mein eigenes Geld, gehe nicht feiern, spare nebenbei für die Hochzeit und fürs Reisen und mein hobby sind nun mal neben Bücher Kleidung. Es macht mich glücklich, ich fühle mich gut in schönen Kleidungsstücken so what? Darum geht es auf diesem Mode(!) Blog ja immerhin auch 😄
      Solange ich mich nicht verschulde, in Raten zahlen muss und weiterhin viel auf Kleiderkreisel tausche/kaufe ist doch alles super? Wenn dich der "Konsumwahn" so stört bist du glaube ich auch eher falsch auf meinem Blog, der existiert ja nicht erst seit gestern 🙊

      Löschen

Danke für eure lieben Kommentare! ♥ Ich lese und beantworte außerdem jeden Kommentar, auch wenn es mal etwas länger dauern kann :)
Beleidigungen, Anzügliche Kommentare, Spam oder Ähnliches werden umgehend gelöscht, bitte verhaltet euch so, wie ihr selbst auch von anderen behandelt werden wollt, danke! :-)