Donnerstag, 17. September 2015

Photo Diary

 Ihr Lieben!
Heute kommt seit längerer Zeit mal wieder ein Photo Diary, da ich noch auf meinem selbstzusammengestellten Terminplaner warte, bevor ich den 'Back to school Post' fertig schreiben kann. Wie immer mit allem - Essen, Outfits, Neuem und auch wie eigentlich immer - einem Fotostreifen! :-D Ich hoffe es gefällt euch! :-) 




Double pearl studs* - Ebay China *direct link*

Das Bild habe ich gemacht, weil ich euch unbedingt zwei neue Sachen zeigen wollte, die man 'einfach auf dem Tisch liegend' nicht gut zeigen kann - die neue Lipbutter, die ich gestern gekauft habe und die Doppelperlohrstecker in blau-grau:-) Die Lipbutter ist von Astor in der Farbe "Royal diva", in echt ist sie viel dunkler als auf dem Bild - ein richtig schöner, matter Pflaumeton :-) Und die hübschen Ohrstecker habe ich von Ebay, wie fast all meinen Schmuck :-D 






Wenn ich meinen Blog schon länger lest, wisst ihr vielleicht wie sehr ich neben Kaffee, Tee liebe! Als ich dann von den etwas gehypten neuen Teesorten von Teekanne gehört habe, habe ich mich direkt auf die Suche gemacht und wurde bei dm fündig :-) Mitgenommen habe ich Lemon cake und Blueberry muffin. Letzteres ist ehrlich gesagt nicht mein Favorit, es schmeckt meiner Meinung nach ein wenig nach...Hustenbonbon :-D Lukas hingegen liebt den! Lemon cake aber schmeckt mir richtig gut und beide riechen einfach unfassbar gut! Die süßen Tassen sind übrigens auch neu, von Ikea - momentan liebe ich alles was ein wenig geometrisch ist! 


Striped shirt & skinny jeans - H&M; Cardigan - Zara; Black bag - Noname

Eines meiner momentanen Lieblingsoutfits! Streifenshirt und schwarze skinny Jeans gehen einfach immer, dazu noch meinen liebsten Cardigan von Zara und meine liebste kleine, schwarze Tasche und voila - ein simples Outfit, das aber dennoch 'put together' aussieht und das super bequem ist! :-) Generell greife ich in letzter Zeit immer mehr zu schlichten Basics, kombiniert mit auffälligeren Lieblingsteilen, wie meiner Kristellkette von Zara, dem Mac Diva Lippenstift oder den Lace up Heels, die ich euch im Paris Haul gezeigt habe, ich habe glaube ich nun endlich verstanden, dass wirklich rund 70% im Schrank Basics sein sollten, haha :-D




Ein kleiner Sneakpeek für einen geplanten Post - den 'New Interior' Post! Ich habe meinen Nachttisch ausgetauscht und neu eingerichtet, alles in silber gehalten - passend zum umdekorierten Rest meines Zimmers :-)  Die kleine Vase ist selbstgemacht, das Glaskästchen von H&M und der Eiffelturm aus Paris...Dazu aber dann bald mehr :-) 




Das Beste am Herbst ist definitiv Kürbis! :-D Am liebsten in Form von Kürbisspalten, die mit Olivenöl, Salz und Pfeffer im Ofen gebacken werden, biss sie bissfest sind - ich könnte mich da echt reinsetzen! Selbst Lukas habe ich damit angesteckt, haha :-D





Dieses Bild ist zugegeben schon älter aber ich wollte es euch dennoch unbedingt zeigen :-) Es entstand vor ein paar Monaten auf dem Abiball einer guten Freundin. S. hat mir lieberweise die Haare gemacht und ich hatte seit letzten Winter endlich mal wieder eine Gelegenheit Mac Diva zu tragen und mich etwas schick zu machen :-D Das drapierte, nudefarbene Kleid, was ich passenderweise kurz vor dem Anlass gekauft habe, werde ich euch sicher nochmal zeigen :-) 





Nachdem ich zufällig auf die neue Kosmetikmarke von dm gestoßen bin (ich bin beautytechnisch einfach nie auf dem neusten Stand :-D), habe ich mir den Nagellack in der Mitte, die Nummer 270, mitgenommen, weil ich noch auf der Suche nach einem schönen, dunklen Rotton für den Herbst war. Zuhause stellte sich heraus, dass der Lack nicht nur den perfekten Weinrotton hatte, sondern auch tagelang ohne zu splittern hält und richtig deckend ist :-) Ich habe mir dann beim nächsten mal bei dm noch zwei weitere mitgenommen, 200 (links) und (rechts) 240. Gerade den ganz dunklen trage ich seit dem Kauf ununterbrochen! Ein richtig schöner, tiefer Pflaumeton, der toll zu schwarzer Kleidung aussieht :-) 




Ihr kennt das ja schon :-D Der oder in diesem Fall die obligatorischen Fotostreifen, die ich bei jeder Gelegenheit mit Freunden, Lukas oder meiner Familie mache :-) Rechts seht ihr noch einmal S., an unserem letzten Kaffeedate, die wir mindestens einmal im Monat machen, um uns auf den neusten Stand zu bringen und natürlich auch zu shoppen Rechts seht ihr einen etwas persönlicheren Fotostreifen - der entstand am vorletzten Tag, an dem meine Tante (oben links) noch in Deutschland war... Links unten, das ist meine Mama und rechts unten meine Patentante, die übrigens gerade etwas fallen lässt, haha :-D 




Auf dem Weg zu unserer letzten Datenight, als Lukas und ich erst im Vapiano gegessen (ich habe natürlich wie immer Penne scampi e spinaci gegessen :-D) und dann im Kino "Antman" gesehen haben :-) Ich trage mein Lieblingskleid, was ich damals zur Zeugnisvergabe anhatte und die Ohrringe und der Mantel sind von Loavies. Auf den Lippen trage ich den Lipliner "59y" von Manhattan, den ich seit Monaten nonstop benutze :-)




Seitdem ich dieses 2er-Set Pyjamahosen von H&M habe, die aus einem total seidigen, angenehmen Stoff bestehen, trage ich kaum noch was anderes :-D Am liebsten würde ich mir auch noch alle anderen Farbvarianten kaufen - sie sind aber auch einfach zu hübsch! Eigentlich wollte ich mir das Set mit den Blumen kaufen aber leider wurde es nie aufgefüllt aber die Schwarzen tun es auch :-) 




Es gibt gerade sonntags nichts besseres als meinen Papa, den mal wieder das Kochfieber packt :-D Und davon profitiere ich aber sowas von! :-D Letzten Sonntag gab es Glasnudeln mit Leber und Sojasprossen. Oh, mir läuft beim Anblick des Fotos schon wieder das Wasser im Mund zusammen! :-D 


Ich hoffe euch hat das Photo Diary gefallen, ich habe die Bilder in diesem Post noch etwas größer eingestellt als normalerweise und mir gefällt das so viel besser! :-) Diese Woche habe ich zum Glück nichts mehr zu tun, nachdem ich gestern gar nicht geschlafen hatte, dann Frühschicht hatte, mich noch mit F. & J. getroffen habe UND dann noch mit Lukas' Freund meinen vorläufigen Unistundenplan zusammengestellt habe, wobei wir fast einen Nervenzusammenbruch hatten..oder besser gesagt ich :-D Puuh, das war vielleicht ein anstrengender Tag. Aber es stellte sich heraus, dass Lukas und ich doch tatsächlich eine Vorlesung zusammen haben, ich freue mich so und bin so erleichtert! Wenn wir jetzt auch noch die Übung dazu zusammen bekommen...das wäre der Wahnsinn! Ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende ihr Lieben! Wir werden jetzt die dritte Folge von Fear the walking dead (an alle TWD-Fans - ihr guckt das sicher auch oder?), sozusagen der Vorgeschichte zu TWD, gucken und die nächsten, endlich freien Tage genießen! 



Kommentare:

  1. sehr schöner post :) solche ohrringe habe ich auch und ich liebe sie einfach! die nagellackfarben sind auch wunderschön.

    LG Sandy www.unaddicted-heart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Also dein favorite Outfit gefällt mir ebenfalls sehr gut, genau mein Geschmack!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß es hat gedauert, aber ich muss einfach sagen, dass ich wieder total begeistert bin von deinem Post :D Die Lip Butter steht dir richtig gut. Ich dachte sogar zuerst, dass es ein MAC Lippenstift wäre :) Hast du mehrere Farben von denen und kannst sie weiterempfehlen?
    Zum Tee, ich bin so ein Verpackungsopfer. Ich hätte wahrscheinlich alle mitgenommen ohne zu schauen welche Sorte ist, einfach weil es die Verpackung so super schön und süß ist :D
    Ich liebe dein Outfit. Ich laufe in letzter Zeit auch nur noch so rum. Ich liebe einfach die Kombination von weiß, schwarz und grau. Ich finde graue, kuschlige Cardigans kann man nicht genug haben!!! Es sieht so richtig toll, schick aber nicht overdressed aus :D Und Ich freue mich riiiiiiiiießig auf den Interior Post und kann es kaum erwarten. Die Glasbox sieht so schick aus, nach so einer hab ich auch schon gesucht :D
    Das Bild vom Abiball deiner Freundin, da seht ihr beide richtig toll aus!!! Und von dem Date-Outfit will ich gar nicht erst reden. DU weißt wie schön ich es an dir finde <3
    Ich muss gestehen das ich mit meinem Unizeugs noch gar nicht beschäftigt habe. Ich muss aber ungedingt mich für die Kurse anmelden und hachja, alles ist mal wieder so chaotisch bei mir. Gib mir bitte etwas von deinem organisatorischem Talent ab XD
    Ich hab so lange kein Pho mehr gegessen, aber das sieht echt lecker aus *-*

    Liebe Grüße Nhi und fühl dich gedrückt ;**

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nhi :)

    Hab in letzter Zeit so viel um die Ohren, dass ich es nicht rechtzeitig schaffe zu schreiben..
    Erst einmal: Glückwunsch zur Studienzulassung!! :-D
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß, nette neue Bekanntschaften und so wenig HAs wie möglich!
    (Und wegen deiner Nervosität: Bleib einfach du selbst, dann kann schon nichts schief gehen ;D)

    Die Kürbisspalten auf deinem Bild sehen echt lecker aus *-*
    Verrätst du mir genauer wie du sie zubereitest? Bin leider voll der Koch-Noob :'D

    Schönen Rest-Sonntag und liebe Grüße,
    D.

    p.s. Wie hübsch du bist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach D. du bist viel zu lieb zu mir ehrlich! :) ♥ Danke fürs beglückwünschen & auch für das Kompliment Am Ende :') ♥♥♥ Oh danke das kann ich gebrauchen! :D Ich hoffe ich schaffe das, super süß, dass du mich ermutigst! ♥
      Ja klar, einfach den Kürbis schälen (muss man aber nicht, ich mag nur die Schale nicht), mit Olivenöl beträufeln, Salz, Pfeffer & Paprikapulver draufstreuen und dann im Ofen bei Unter-& Oberhitze bei etwa 200 Grad so lange backen, bis sie locker mit der Gabel durchstochen werden können :) Ich kann auch absolut nicht kochen :D aber das geht ganz schnell & super einfach :)

      Ich wünsch dir auch noch einen schönen Sonntag & einen guten Start in die Woche, liebste D.! :) ♥

      Löschen
  5. Hallo Nhi! <3
    Ein toller Post mal wieder. :-)
    Du hast ja geschrieben dass du nun verstanden hast dass man überwiegend Basics braucht - ich glaube da muss sich in meinem Kleiderschrank noch was ändern :-D
    Ich würde mich total über einen Post mit deinen liebsten Basics als Inspiration für mich und andere freuen :-) evtl. mit Kombinationsmöglichkeiten die gemütlich sind für die Uni :-)

    Ganz liebe Grüße :-) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Inessa! :) Freut mich, dass der Post dir gefällt! ♥ Ich wollte es ja jahrelang auch nicht wahrhaben :D Bis ich dann immer öfter ratlos vor dem Schrank stand und zwar ein tolles Teil anhatte aber NICHTS dazu kombinieren konnte, weil alles an sich schon auffällig war oder gemustert oder oder :D Ich glaube das kommt auch mit der Zeit, da pendelt sich das im Schrank relativ ein :) Zuuufäälligerweise habe ich vor ein paar Wochen bereits einen solchen Post verfasst, mit meinen liebsten Basics! :) Ich verlinke ihn dir mal hier! :) http://featherwings-fashion.blogspot.de/2015/06/favourite-fashion-basics.html
      Und danke für die Anregung mit den Unikombinationen, das werde ich sicher in Angriff nehmen, wenn ich mich etwas an der Uni eingelebt habe! (Wobei meine Outfits eigentlich fast immer bequem sind und einigermaßen gut aussehen müssen :D)
      Ganz liebe Grüße zurück an dich :) ♥♥

      Löschen

Danke für eure lieben Kommentare! ♥ Ich lese und beantworte außerdem jeden Kommentar, auch wenn es mal etwas länger dauern kann :)
Beleidigungen, Anzügliche Kommentare, Spam oder Ähnliches werden umgehend gelöscht, bitte verhaltet euch so, wie ihr selbst auch von anderen behandelt werden wollt, danke! :-)