Donnerstag, 27. November 2014

My closet - Impressions, organisation & favourites




Ihr Lieben
Als Entschädigung für die Stille der letzten Tage (am Ende des Postes werde ich nochmal was Genaueres dazu schreiben) kommt heute ein gaaanz langer Post! :-) Und zwar stelle ich euch heute meinen Pax-Kleiderschrank vor - ich werde euch Allgemeines über das Pax System erzählen, insbesondere eben über meinen Aufbau und euch meine Organisation, sowie ein paar Lieblingsstücke zeigen! Also schnappt euch eine Tasse Tee oder so :-)  Seit ich ihn zu meinem 18. Geburtstag bekommen habe, bekomme ich immer wieder Anfragen, ob ich nicht einen Blogpost dazu verfassen könnte und da er mein ganzer Stolz ist (hihi), hat es mir besonders viel Spaß gemacht diesen Post zu verfassen! :-) 
Erstmal das Allgemeine: Auf der Ikea Seite kann man sich mithilfe des Pax Planers -hier- virtuell seinen Traumkleiderschrank zusammenstellen. Die Grundlagen sind die Korpusse, wovon es drei Größen gibt, sowie diverse 'Basiceinrichtungen' wie verschiedene Schubladen, Regalböden und Kleiderstangen, sowie auch Spezielleres wie Schmuckdisplays aus Glas oder Kleiderstangen für Hosen. Man kann ihn sowohl geschlossen mit Türen, als auch offen, so wie bei mir, gestalten. Es gibt quasi unendlich viele Möglichkeiten sich einen Schrank zusammen zu stellen, meiner ist 1.50m breit, besteht also einmal aus dem 1 Meter Korpus und einmal aus dem 0,50 Meter Korpus, und 2.36m hoch und ist, wie ihr sehen könnt, weiß. Es gibt aber auch eine kleinere Größe, zum Beispiel bestens geeignet für Schrägen, sowie etliche andere Farben. Ich finde das Beste an dem Pax System ist, dass man den Schrank auch nach dem Kauf noch beliebig verändern kann. Die Schubladen, Regalböden und Kleiderstangen lassen sich schnell und unkompliziert ausbauen und versetzen und sogar einen weiteren Korpus kann man ohne Probleme hinzufügen, was Lukas und ich eventuell machen werden, wenn wir zusammen ziehen :-) Leider ist das Ganze relativ teuer, ich hatte damals Glück, denn als ich ihn gekauft habe, gab es auf jeden Meter Pax Kleiderschrank mit der Ikea Family Card Rabatt, ich musste statt etwa 400€ 'nur' 300€ zahlen - bisher habe ich eine solche Aktion aber nicht nochmal gesehen.. :-(  Ich denke das war's aber erstmal zum Allgemeinen, jetzt kommen wir zur Organisation und den Eindrücken, die meisten kennen meinen Schrank ja schon von außen, wie auf dem oberen Bild aber nicht wie ich es organisiert habe :-) 


Ganz oben in den weißen Kästchen habe ich nur ältere Sachen, die ich kaum trage, deshalb habe ich euch das mal nicht fotografiert :-D



Kleiderstange - Blusen und Oberteile


Von links nach rechts: Sheinside, Mango, H&M, Chibay, H&M, Primark, Sheinside, Vero Moda, Primark, Zara, H&M, Zara, H&M



Fangen wir direkt mit dem von mir bezeichneten Herzstück des Schrankes an - der Kleiderstange! Dort hängen alle meine Oberteile, genauer gesagt Blusen, die nach Farben sortiert sind. Ich habe von weiß bis blau alles hängen, schwarze und graue Sachen hingen eine Zeit lang auch mal auf der Stange aber das gefiel mir zusammen mit den anderen, eher hellen und 'freundlichen' Farben nicht so gut, weshalb sie nun in den ersten beiden großen Schubladen verstaut sind :-) Die Bügel sind diese ganz billigen Bügel im 4-er Set in weiß für gerade mal knapp 80 Cent. Sollte ich mal genug Geld über haben und nicht zu geizig sein, möchte ich mir auf jeden Fall die weißen Holzbügel zulegen, die wirklich schöner sind! :-) Und da mich alle immer fragen : Ja, die Bügel hängen immer so ordentlich in gleichmäßigen Abständen auf der Stange, das ist nicht nur für das Bild so hergerichtet :-D Ich bin nämlich super penibel ordentlich mit meinem Schrank und hasse es, wenn Leute irgendwas verschieben oder unordentlich machen :-D Das ist nämlich mein absolutes Heiligtum, was inzwischen auch eigentlich jeder weiß, haha :-D



Erste Schublade - Pullover und Cardigans 


Ornament Pullover* - Chibay, Zopfstrick Pullover - Primark, roter Collegcardigan - Forever21

In der obersten großen Schublade habe ich, wie ihr sehen könnt, meine Pullover und Cardigans verstaut. So bescheuert wie ich bin, ist auch hier alles nach Farben sortiert :-D Im Frühling und Sommer tausche ich den Inhalt dieser Schublade mit der darunter, die gleich kommt :-) 



Zweite Schublade - Andere Oberteile, Kleider und Basics





Hier sind nämlich alle meine restlichen Blusen drin, die (farblich) nicht auf die Kleiderstange passen oder sich nicht aufhängen lassen - also zum Beispiel Tops ohne Träger. Außerdem sind hier Kleider, Röcke und ein paar Basics wie die 5 Euro-Röcke von H&M und Untertops drin :-) Und auch mein Abiballkleid (unten links)

.

Dritte Schublade - Blazer, Jacken, Leggings und Hosen


Blazer - Primark, Schlangenlederleggings - Noname

In der dritten Schublade habe ich meine Blazer und Lederjacken, sowie Hosen und Leggings. 



Vierte Schublade - Home- & Schlafsachen, Bettwäsche und Sportsachen




In der untersten Schublade befinden sich meine Kuschelsachen, die ich zuhause trage, wie Jogginghosen, Kuschelpullover, Schlafshirts und Hoodies. Daneben noch Bettwäsche und Sportsachen. Die Schublade ist von allen am vollsten, denn wer mich kennt, weiß wie sehr ich es liebe Homesachen zu kaufen :-D 




Jetzt kommen wir zum kleineren Korpus, rechts. :-) 






Ganz oben habe ich einen rosa-weiß gestreiften Karton von Ikea, in dem ich Handschuhe, Gürtel und Strumpfhosen aufbewahre. Daneben steht die süße, kleine Victorias' Secret Tüte, die ich letzten Sommer in London beim Kauf bekommen habe, wo soweit ich weiß nichts drin ist :-D Ich finde die sieht einfach nur total schön aus und passt zum Rest des Schrankes, haha :-D 






Darunter befinden sich vier, zuckersüße Körbchen, die ich bei Nanu Nana für je 5,- gekauft habe :-) Ich hatte sowieso noch nach etwas für die beiden Regalböden gesucht und finde sie passen perfekt dort rein! In den beiden oberen sind kleine Pröbchen von Parfum und so, die man zum Beispiel bei Douglas ja immer geschenkt bekommt :-) Und in den beiden unteren Körbchen sind meine Nagellacke und mein Manikürsachen - Nagelswatchrad, Nagellackentferner, Nagelschere etc. :-)



Kleine Kleiderstange - Shorts


Von links nach rechts: H&M, H&M, H&M; Zara, H&M, Zara, Oasap

Mein nächstes, kleines 'Highlight' ist die Shortsstange!  
Vor allem seit diesen Sommer hat sie sich deutlich gefüllt :-D Meine Lieblingsshorts sind die nudefarbene von Zara und die linke Weiße (unten auf dem Bild mit der blauen Bluse zu sehen), ebenfalls von Zara. Die Hosenbügel sind natürlich, wie fast alles aus meinem Zimmer, von Ikea. Leider gibt es sie in dieser Form aber nicht mehr, sie sehen inzwischen so aus. Zwei Bügel habe ich noch aber dann muss ich mich auf Ebay oder so mal auf die Suche nach dem alten Modell machen, falls es noch mehr Shorts werden und ich bin mir eigentlich ziemlich (!) sicher, dass es mehr werden :-D



Erste Schublade - Schals und Tücher


Oben - H&M; Unten - Chibay* *direct link* & H&M

Meine ganzen Schals und Tücher befinden sich in der Obersten der kleinen Schubladen :-) Wie ihr sehen könnt, dominiert hier eindeutig das Karomuster :-D 



Zweite Schublade - Unterwäsche und Düfte




Für diese Schublade habe ich so eine 3-er Set Ordnungsboxen von Primark (könnt ihr hier sehen). In den beiden Großen befindet sich meine Unterwäsche - sogar die ist nach Farbe sortiert :-D Das Leopardgemusterte Ding ist ein Haarturban von Primark - total genial die Teile! Und ganz unten eben meine Düfte, darunter meine VS Bodysprays - mein liebstes : Aqua Kiss, außerdem Strawberry & Champagne und Amber Romance und meine Parfums: Beyonce Heat, was ich seit Jahren nicht mehr benutze, Chloe und Miss Dior :-) 



Dritte Schublade - Schlafhosensammlung


Von oben nach unten : Lidl, H&M, H&M, Primark, H&M, Primark, New Yorker, Primark, New Yorker

Und jetzt zu meinem absoluten Highlight und Lieblingspart - meine Schlafshorts! Alle, die meinen Blog nun etwas länger lesen, wissen wie verrückt ich nach süßen Schlafshorts bin! Ich könnte wirklich nur Schlafhosen shoppen, ich weiß auch nicht wie der Tick zustande gekommen ist aber es ist zumindest deutlich erschwinglicher als Designertaschen und High End Make-Up und das Beste ist - fast jeder Laden verkauft welche! :-D Am liebsten mag ich welche mit Mustern wie Karos, Streifen oder Blümchen, wie man unschwer erkennen kann :-D Ich werde ganz oft gefragt wo ich meine kaufe, die meisten habe ich von Primark, die sind echt unschlagbar was Design und Preis betrifft. Aber auch New Yorker hat oft richtig Schöne! Meine Liebste ist die grün-blau karierte von Primark, die ich ganz neu habe (ich habe sie auf KK gekauft :-)), denn sie sieht nicht nur zuckersüß aus, sie ist auch soo gemütlich! :-) Wisst ihr, was das Erschreckende ist ? :-D Das sind nicht einmal alle, da etwa vier oder fünf noch bei Lukas rumfliegen :-D..



Vierte Schublade - Socken





In der untersten Schublade befinden sich meine Socken :-D Am liebsten mag ich diese Norwegersocken, die ich vor zwei Jahren bei Cubus gekauft habe. Sie haben innen kuschelweiches Teddyfell - einfach perfekt für den Winter!



Kommen wir nun zu ein paar Lieblingsstücken aus meinem Kleiderschrank! :-) Von den Kleidungsstücken, von denen ich ein Tragebild habe, poste ich das Bild direkt mit und verlinke euch den Outfitpost, falls ihr das gesamte Outfit dazu sehen mögt :-) 






Diese wunderschöne Bohobluse* von Sheinside gehört zu meinen absoluten Lieblingsblusen! Ich liebe die Kombination aus dem luftigen Schnitt, den blauen Stickereien und den Quasten, die die Bluse so 'bohomäßig' machen - außerdem sitzt sie einfach perfekt und sieht so gut aus zu einer weißen Skinny oder Shorts!  Leider kann ich sie momentan nicht anziehen, da sie für mich einfach ein Sommertop ist aber ich freu mich schon sie im Frühling/Sommer wieder anziehen zu können Hier geht es zum Outfitpost! :-)






Den hübschen, floralen Kimono habe ich im Mai, kurz vor meinem Geburtstag, bei Tally Weijl gekauft :-) Im Sommer, wo es einfach zu warm für Cardigans war, habe ich den immer dabei gehabt. In der Stadt wurde ich auch ganz oft auf ihn angesprochen, die 16,- waren definitiv eine gute Investition! :-)





Diese niedliche Schmetterlingsbluse habe ich vor über einem Jahr auf Kleiderkreisel gekauft, ursprünglich ist sie von Primark. Ich finde die Kombination aus apricot und den weißen Schmetterlingen so süß und sommerlich! 





Mein allerschönstes Kleid! Ich liebe einfach alles an diesem Kleid! Es sitzt perfekt, schmeichelt, wie ich finde, meiner Figur uuund es ist im Marinestil :-D Auch das musste ich leider schon wegpacken aber ich freue mich dann umso mehr auf den Sommer! Hier geht es zum Post! :-) 





Das Top kennt ihr vielleicht noch aus meinem XL H&M Haul? :-) Ich habe es im Sale für 15,- statt 30,- ergattert. Ist es nicht einfach zucker? Diese Riesenschleife, hach, ich liebe es 
:-D Momentan trage ich es sogar noch, mit einem dicken grauen Cardigan, einer dunklen Skinny und Boots! :-) 






Als es im April einen Rabattcode für den H&M OS gab, bestellte ich diese blaue Wickelbluse für gerade mal 15,-. Sie sieht besonders zu Shorts wirklich toll aus, entweder hier zu meiner Lieblingsshorts von Zara, die ich im Sommer fast jeden Tag trage, da sie einfach perfekt sitzt oder zu meiner schwarzen Spitzenshorts -  sie ist ein perfektes Basic, ohne dabei langweilig zu sein :-) 



So, das war's zu meinem mega langen Kleiderschrankpost! :-) Um kurz darauf zurück zu kommen, was ich am Anfang meinte, ich weiß, dass meine Posts momentan mehr als unregelmäßig und selten kommen, das hat einen eigentlich recht simplen Grund. Wenn ich blogge, möchte ich meine Post so perfekt wie möglich machen (dass sie nicht perfekt sind weiß ich natürlich, aber ihr wisst bestimmt was ich meine :-)) und mir machen Posts wie der heute, Favoritenposts und Photo Diaries oder einfach generell welche, die viele eigene Fotos enthalten am meisten Spaß , beziehungsweise ich denke, dass sie auch euch am besten gefallen. Deswegen zöger ich immer Collagenposts wie Cravings, Waiting-for Posts oder sowas zu posten, weil ich das Gefühl habe, ihr lest die anderen lieber, wo ich persönlich auch mehr Mühe, Persönliches und Herzblut reinstecke... Oh man, ich weiß es ist alles gerade etwas wirr, kurz gesagt: Ich möchte lieber wenigere aber dafür lange, ausführliche und persönliche Post mit vielen eigenen Bildern posten, die ich selber auch gut finde und mit denen ich vollkommen zufrieden bin, als viele, unpersönlichere Posts, die meist aus Collagen bestehen... Bei anderen Blogs lese ich alle Posts super gerne aber bei meinem eigenen Blog bin ich da (leider) doch kritischer und strenger...Ich würde super gerne eure Meinungen dazu hören, wenn ihr mir helfen mögt, hinterlasst mir doch einen Kommentar, ob es für euch auch ok ist, wenn ich (wieder) öfter blogge aber dann eben auch mit kürzeren Posts :-) Ich würde mich freuen!
Wenn ihr noch Fragen habt zum Kleiderschrank, dann fragt gerne! :-) 

Kommentare:

  1. Hallo Nhi, ich versuch dir mal wieder einen Kommentar zu verfassen, ich hoffe es klappt wenigstens als anonym (höhö vielleicht errätst du ja wer ich bin (giggle) )

    Ich bin absolut begeistert von deinem Post! ♥ Ich warte (neben dem Post über dein Zimmer c:) schon ewig darauf, da ich deinen Schrank wunder, wunderschön finde und mir auch einen so schönen zusammen stellen will, sobald ich ausziehe (sun) (215Tage :D ) und eifere die, wie gesagt in sachen Zimmer Stil nach ! <3 Dein Zimmer ist einfach so elegant und ich bewundere deinen ordentlichen Schrank (meiner sieht schrecklich aus und total voll gequetscht ! :D )

    So gut organisiert habe ich dich auch eingeschätzt (giggle) :) Ich wusste irgendwie schon, dass das Peplumkleid, das Schleifentop und die Boho Bluse unter deinen Favoriten sein wird, als du es oben beschrieben hast :3 Es sind auch wirklich wunderschöne Dinge, und alle in blau gehalten :D Bezaubernd ! <3

    p.s Ich liebe solche langen Posts ! ♥ Ich schaue zwar jeden zweiten Tag, ob du was neues geschrieben hast und freue mich eigentlich über alle Posts, aber wie du schon sagtest: Sie sind so persönlich, liebevoll gestaltet und voller herzigkeit (sun) Wie wäre es, wenn du es einfach abwechselst ? ♥ Einen langen, einen kurzen Zwischendurch, wieder einen langen, etc :)

    Fühl dich gedrückt ! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ob ich nicht sofort wüsste wer's ist hihi :) ♥ CLAUDI :D ♥
      Ach danke mensch, du süüüßi :') Mein Zimmer ist so eine Sache leider, im Gegensatz zu meinem Schrank in ich damit nämlich leider gar nicht zufrieden :D im Hintergrund auf Outfitbildern sieht es finde ich ganz schön aus aber in echt gefällt es mir leider immer noch nicht zu 100% :( :D aber ich finds total süß, dass du es schön findest :3 ♥ ohh du ziehst schon so bald aus ? :) mit deinem Freund zusammen oder so ? :)

      Du kennst mich aber auch zu gut :') <3 danke! Ich weiiiiß, eigentlich ist blau gar nicht soo meine Farbe aber die meisten Sachen sind doch blau?! :D weird...xD

      Das bedeutet mir echt viel, ich freu mich dass man merkt dass ich mir Mühe gebe & viel Liebe reinstecke :) ♥ aber an sich ist das was du vorschlägst die perfekte Lösung! :) Ich denke wenn ich Zeit habe blogge ich einen so langen, aufwendigen Post und zwischendurch einfache Collagen oder so :) danke für deine Meinung süßi! <3 Fühl dich ganz doll umarmt :) ♥

      Löschen
    2. Huch du bist immer noch nicht zufrieden ? o: Ich finde es perfekt und so träumelig, darfst gerne mit mir tauschen :D ♥ Was willst du denn noch verändern ? Oder ist es eher ein "Hmm nicht zu 100% zufrieden, aber weiß nicht was stört" ? :D

      Patrick & Ich führen ja eine Fernbeziehung und ich ziehe zu ihm, zum zusammenziehen reicht das Geld leider nicht, da er kein Bafög bekommt - das steht in 3 Jahren erst an, aber ich hab mir bei ihm ja eine Ausbildung gesucht (hab ich dir ja erzählt (giggle) ) und letze Woche hab ich den Vertrag unterschrieben :) Jetzt muss ich mir bald ein WG Zimmer suchen (An sich hätte ich lieber eine Ein-Zimmer-Wohnung, aber dann müsste ich ja eine komplette Einrichtung kaufen und wenn Patrick & Ich zusammenziehen, dann müsste er entweder mit meinen mädchenhaften Möbeln leben oder ich muss meine weggeben und wir kaufen neue, was ja auch ziemliche Verschwendung wäre (think) Naja :3

      Ich finde blau steht dir ausgezeichnet, es steht dir einfach super & passt toll zu deinen Haaren & Hautfarbe :)

      Löschen
    3. Nein :( :D ja genau, von beidem etwas xD Also ich weiß, dass mir das ganze Rosa langsam auf die Nerven geht :D Ich hätte lieber meine weißen Möbel, in Kombination mit goldenen/rosegoldenen Dekoelementen oder alles in weiß, grau, silber :) Ich habe jahrelang das Rosane und inzwischen möchte ich etwas Edleres, schlichteres :) Und mich stört der doofe, blaue Teppichboden -.- :D
      Aber ich find's mega süß, dass du mein Zimmer magst :)

      Achja stimmt, das hattest du gesagt :) Ich freu mich für dich & euch, dass ihr bald keine Fernbeziehung mehr führen müsst :> Du hast Recht, so ist das erstmal besser, auch wenn ich dich verstehe, 1 Zimmer Wohnung wäre super aber so lernst du auch direkt neue Leute kennen :)
      Danke das ist süß, Claudi :) ♥♥♥

      Löschen
  2. Oh dein Kleiderschrank ist ja wirklich ein Traum. ♥
    Ich glaube, ich muss echt auch mal zu IKEA und auch zu Primark.
    In beiden Läden war ich nämlich noch nie. oô

    Ich mag solche langen Posts auch und ich finde es immer interessant, was andere so für Lieblingsstücke habe. Deine Favoriten entsprechen zwar nicht ganz meinem Farbschema, aber sie sind toll.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. whooaaa Ich bin verliebt in deinen Kleiderschrank!!! Meiner sieht leider nicht so schön aus und ist auch mit viel mehr Kram vollgestopft :3 toller Post und tolle Bilder! ganz liebe Grüße an dich :) - Mimi

    AntwortenLöschen
  4. Ich dachte mein Schrank sähe organisiert aus, aber deiner! Boah! Vorbildlich

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  5. wow! Dein Kleiderschrank ist total ordentlich und mt soo vielen schönen Sachen gefüllt!
    Hab einen wundervollen Tag, Süße!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh was für tolle Sachen!! Da werde ich direkt neidisch! Deine Organisation sieht auf jeden Fall sehr gut geregelt aus! :)

    AntwortenLöschen
  7. Nhiiiiiiii !!
    Ich muss wirklich sagen dass ich deinen Kleiderschrank und deinen Stil und deine Klamotten, einfach alles abgöttisch liebe. Ich wünschte ich könnte mich nur zum Teil so schön mädchenhaft und verspielt anziehen wie du. Die steht es soooooo sehr !!! :D Ich bin dafür einfach nicht gemacht. Bei mir ist es eher immer eine enge Hose und ein Pulli oben drüber. Ich finde es übrigens total toll dass du uns deinen ganzen Kleiderschrank so offen zeigst und sogar beschreibst. Er sieht wirklich so toll aus und ich bekomme wirklich richtig Lust mir auch so einen tollen Schrank zu kaufen mit den süßen und schönen Klamotten gleich mit XD Bei mir herrscht da leider nur Chaos weil ich einfach alles reinschmeiße oder unordentlich liegen lasse. Ich weiß, shame on me TT__TT
    Du hast ja schon öfters Bilder von deinem Schrank gepostet und ich fand ihn so toll und diese Ordnung erst. Das hat mich dazu animiert hin und iweder mal Ordnung zu schaffen, sodass ich erst letztens zu mömax gerannt bin und mir so ein Ordnungssystem gekauft habe (wenn auch nur für Socken und so eins mit Fächern zum aufhängen :DD)
    Den Post zu lesen hat mich mega gefreut und ich weiß deine Arbeit echt zu schätzen. Ich kann dich da voll verstehen wenn du nicht nur halbherzige Post alle 2 Tage schreibst, sondern einen pro Woche oder so. Aber ich freue mich umso mehr wenn ich sehe dass du wieder was neues geschrieben hast, du enttäuschst einfach nie <3

    Ganz viele liebe Grüße, Trang :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wuaaah, ich habe mich total auf deinen Kommentar gefreut ^^
      Ich muss sagen 6 Uhr morgens ist wirklich sehr früh. Wie schaffst du das denn? Gut zu hören das es nicht weniger wurde :O Aber ja du hast Recht. Ohne Fleiß keinen Preis. Und OMG ich habe immer noch nicht alle Weihnachtsgeschenke *blush* Vor allem muss ich mir etwas einfallen lassen, weil große und teure Geschenke sind bei mir im Moment wirklich nicht drin, obwohl ich arbeiten gehe TT_TT Vor allem da KK jetzt auch als "Einnahmequelle" nicht mehr infrage kommt :'(
      Ich werde erstmal für ein paar Tage nach Australien fliegen und dann anschließend nach Neuseeland für 7 Wochen. Und natürlich musste ich als totaler Korea-Fan noch einen Abstecher nach Korea machen <3333 OMG ich kanns echt nicht fassen nur noch einen Monat und ich bin in Australien :D Insgesamt werde ich dann 3 Monate weg sein. Die meiste Zeit werde ich mit einer Freundin unterwegs sein und wir werden uns zusammen einen Campervan in Neuseeland kaufen und neu restaurieren. Da freue ich mich schon sooooo sehr darauf hihi ^^
      Was ich dir auf jeden Fall raten kann ist das man mit der Entscheidung fürs Studium nicht so drängen musst. AM Ende wählt man noch das falsche Fach und bricht dann ab. Ich bin im Moment noch total unschlüssig. Obwohl ich seit Jahren schon Kommunikationsdesign studieren möchte, zweifle ich trotzdem daran ob es die richtige Entscheidung ist oder nicht. Denn die meisten mit dem Abschluss machen sich selbstständig und der Arbeitsmarkt wird richtig hart. Deswegen überlege ich nicht doch etwas "sichereres" zu wählen. Am besten ist es nämlich wenn man eine Alternative noch hat. Weißt du schon in welche Richtung es bei dir gehen soll? Ich denke mal das du in den kreativen Fächern auch total gut bist :))
      Ohaa, ich finde das richtig toll das ihr beide zusammen fliegt! Und das nur zu zweit :OOO Mein vietnamesisch ist nur solala, für zu Hause reicht es zwar aber ich würde mich echt nicht trauen alleine dahin zu fliegen :O Ich freu mich total für dich ^w^
      Ich muss wirklich sagen, dass ich die stickige Luft wirklich vermisse oder das Hupen von Xe om. Halte mich für verrückt, aber jedes Mal wenn ein Motorad vorbeifährt und ich den Geruch von Benzin wahrnehme, erinnert es mich immer an Vietnam und ich freue mich total darüber XD Was ist eigentlich dein vietnamesisches Lieblingsessen? Wir waren nur immer im Sommer in Vietnam und deshalb war ich auf alles kalte angewiesen XD
      Hihi, da bist du genauso wie ich. Ich fühle mich immer etwas unwohl in Kleidern (außer in meinem Abikleid natürlich :D:D) Aber ich denke zu mir passen sie noch weniger. Denn du kannst ein echt enges Marine-Streifenkleid anziehen und es sieht echt umwerfend aus *-*
      Ok, das wars erstmal sonst schreibe ich dir noch Seitenlange Kommentare :D Wir schaffen das mit der Arbeit, wir wissen ja wofür es ist ^^ Achja, das mit dem Blogsale ist wirklich eine megatolle Idee!!
      Viel dich ganz dolle gedrückt und liebste Grüße :*

      Löschen
  8. Ich beneide dich gerade wirklich um deinen Kleiderschrank :D
    Es sieht alles so schön organisiert und harmonisch aus <3
    Irgendwie passt auch alles zusammen :)

    Gefällt mir super gut!

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. omg ich liebe deinen schrank so sehr :)

    AntwortenLöschen
  10. Dein Schrank sieht sooo toll aus! Gefällt mir enorm!


    www.morning-elegance.com

    AntwortenLöschen
  11. Wow auf deinen Kleiderschrank+Inhalt kann man echt neidisch werden! Wirklich super schöne Sachen!

    Liebe Grüße
    Jasmin von nimsajx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nhi,

    du hast einen wunderschönen Blog mit tollen Bildern! Auch deinen Klamottengeschmack finde ich top! :) Daher folge ich dir & deinen Blog nun via GFC. Du würdest mir eine große Freude bereiten, wenn du dir auch einmal meinen Blog anschauen und mir evtl. Feedback dalassen würdest :)

    Liebe Grüße aus Frankfurt

    Lee-Marye

    www.leemaryejsick.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Dein Kleiderschrank ist so wunderbar aufgeräumt. Meiner ist total vollgestopft, weil ich mich so schwer von Sachen trennen kann. Deine Lieblingsstücke gefallen mir auch sehr gut :)

    Liebste Grüße
    Jana

    www.bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  14. wunderschöne präsentation und respekt zu so viel ordentlichkeit. wie ist es aber mit dem verstauben, bei der kleiderstange, hast du damit kein problem? überdies: auch sehr hübsche kleider die du da hast. und so viele pyjamas :D
    ich hab nur einen ^^

    lg
    dahi

    p.s. gewinne eine blogpräsentation auf meinem blog:
    http://www.strangeness-and-charms.com/2014/12/the-best-of-blogs-january-15.html

    AntwortenLöschen
  15. Hey Nhi,
    oh mein Gott ich wünschte mein Kleiderschrank sähe so schön ordentlich aus. Du hast ihn wirklich perfekt geordnet und eingeräumt. Wie schaffst du das ihn so geordnet zu halten? Am aller coolsten finde ich ja dein Fach mit den Schlafhosen ;)
    Ich habe auch eine Kleiderschrank aus dieser Reihe und ich finde ihn auch total toll.
    Liebe Grüße Emma <3

    http://tea-time-beautys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Wow, da kann man ja ganz schön neidisch sein, vor allem mit dem Rabatt ist das echt super! :)
    Liebe Grüße (^o^)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Nhi :-)
    Darf ich fragen was so deine Lieblingsparfüms sind? <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey meine Liebe :) <3 ja klar darfst du, ich verwende allerdings inzwischen fast nie Parfum, (fast nur noch Bodysprays von Victorias' Secret) aber wenn dann das Miss Dior (eau de Toikette) - das liebe ich nach wie vor :) das benutze ich seit fast 3 Jahren :) ♥

      Löschen

Danke für eure lieben Kommentare! ♥ Ich lese und beantworte außerdem jeden Kommentar, auch wenn es mal etwas länger dauern kann :)
Beleidigungen, Anzügliche Kommentare, Spam oder Ähnliches werden umgehend gelöscht, bitte verhaltet euch so, wie ihr selbst auch von anderen behandelt werden wollt, danke! :-)